Literatur

AHREND, K.-D., DUPUIS, H. (1996): Pallästhesiometrie: Vibrationssensibilität bei unbelasteten Probanden verschiedenen Alters und bei Probanden mit Verdacht auf Vorliegen eines Vibrationsbedingten Vasospastischen Syndroms (VVS). Statusseminar II - Mechanische Schwingungen als Belastungen in der Arbeitswelt, DFLR, Projektträgerschaft BMBF, Arbeit und Technik, Bonn, 133- 138
BUCK, B., WÖLFEL, H.P. (1997): Ein dreidimensionales Schwingungsmodell des sitzenden Menschen zur Bestimmung der Beanspruchung der Lendenwirbel-säule unter Ganzkörperschwingungen VDI-Berichte 1345, VDI-Schwingungstagung 1997 "Schwingungen am Arbeitsplatz und in der Umwelt", Veitshöchheim, 24. und 25. September 1997
CHRIST, E. (2007): Persönliche Schutzausrüstungen für Vibrations-Arbeitsplätze. Sicherheitsingenieur 3/2007: 28–32
CULLMANN, A., WÖLFEL, H.P. (1998): Komfortbewertung und Sitzprüfung mittels des Schwingungsdummys MEMOSIK Fachtagung Fahrzeugsitze, Haus der Technik Essen, 29. und 30. September 1998
DUPUIS, H. (1982): Wirkung mechanischer Schwingungen auf das Hand-Arm-System. Literaturanalyse. Bundesanstalt f. Arbeitsschutz u. Unfallforsch. Dortmund, Forsch. Ber. 308, 1982
DUPUIS, H. (1993): Erkrankung durch Ganzkörper-Schwingungen. In: Handbuch der Arbeitsmedizin. Hrsg.: Konietzko, Dupuis, ecomed, Landsberg, 9. Erg. Lfg. 4/93
DUPUIS, H., HARTUNG, E., KONIETZKO, H. (1998): Arbeitstechnische Voraussetzungen für die Berufskrankheit Nr. 2103. In: Arbeitsmed. Sozialmed. Umweltmed., Gentner Stuttgart 33 (11) 1998, 490-496
DUPUIS, H., RIEDEL, S. (1995): Veränderungen des Gesundheitsstatus von Patienten mit vibrationsbedingtem vasospastischem Syndrom VVS. Zbl. Arbeitsmed. 45 (11) 1995, 466-470
DUPUIS, H., RIEDEL, S. (1997-1): Zur Reversibilität des vibrationsbedingten vasospastischen Syndrom VVS (BK 2104). In: VDI Berichte 1345 – Schwingungen am Arbeitsplatz und in der Umwelt. Düsseldorf 1997, S. 257-264
DUPUIS, H., RIEDEL, S. (1997-2): Periphere Durchblutungs- und Nervenfunktionsstörungen bei Motorsägenführern. 11. Arbeitswissenschaftliches Seminar. In: Bornimer Agrartechnische Berichte Heft Potsdam-Bornim 1997, 41-49
DUPUIS, H., ZERLETT, G. (1984): Beanspruchung des Menschen durch mechanische Schwingungen - Kenntnisstand zur Wirkung von Ganzkörper-Schwingungen. Schriftenreihe des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Bonn, 1984
Fritz, M. (1996). Abschätzung der in der Wirbelsäule bei Ganz-Körper-Schwingungen wirkenden Kräfte mit Hilfe eines biomechanischen Modells Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 50.(22. NF)3, 174 -179., S. 174-180
GEMNE, G., BRAMMER, A.J., HAGBERG, M. ET AL. (1995): Hand-Arm Vibration Syndrome: Diagnostics and Quantitative Relationships to Exposure - Proceedings. Arbete och Hälsa vetenskaplig skriftserie 1995:5, Stockholm Workshop 1994
HARTUNG, E. (1996): Beanspruchung des Hand-Arm-Systems durch mechanische Schwingungen. Statusseminar II - Mechanische Schwingungen als Belastungen in der Arbeitswelt, DFLR, Projektträgerschaft BMBF, Arbeit und Technik, Bonn, 68-87
KAULBARS, U. (2001): Hand-Arm-Vibrationen bei Arbeiten mit Schleifmaschinen. „Aus der Arbeit des BIA“, Hrsg.: Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitsschutz – BGIA. Ausgabe 0163, 11/2001
KONIETZKO, J., DUPUIS, H., ROSE, D.-M. (1996): Schwingungsbelastung und Berufskrankheit. Schriftenreihe Präventivmedizin - PM 2, Bundesministerium der Verteidigung - Referat Hygiene, Arbeits-, Umweltmedizin, Bonn 1996
LIDSTRÖM, I.-M. (1974): Periphere Kreislauf- und Nervenfunktionsstörungen bei Personen, die Vibrationswirkungen über die Hände ausgesetzt sind. Arbeitsmed. Sozialmed. Präventivmed. 11, 1974, 242-244
RICHTLINIE 2002/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über Mindestvorschriften zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer vor der Gefährdung durch physikalische Einwirkungen (Vibrationen), 2002
RIEDEL, S. (2000): Wirkungen mechanischer Schwingungen auf den Menschen - Analyse des Normungsdefizits und experimentelle Arbeiten zur Ergänzung des Kenntnisstandes. Shaker, Aachen 2000 (Darmstadt, Techn. Univ., Diss., 1999)
RIEDEL, S. (2004): Erprobung neuentwickelter Schwingungsmodelle des sitzenden Menschen mittels Round-Robin-Test. Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin BAuA Fb.1029, Wirtschaftsverlag NW Bremerhaven, 2004
RIEDEL, S. (2007): Entwicklung eines Pallästhesiometers und eines Kälteprovokationstestsystems für die Vorsorgeuntersuchung bei Schwingungsexponiert. 3. Nationale VDI-Tagung Humanschwingungen; Auswirkung auf Gesundheit – Leistung - Komfort. 8. und 9. Oktober 2007 in Dresden
RIEDEL, S., DUPUIS, H. (1997): Thermometrie und Infrarot-Thermographie im Kälteprovokationstest. Medizin in Bild 4/1997, 17-22
RIEDEL, S., GILLMEISTER, F., STANG, CH. (2008): Reduzierung der Schwingungsbelastung bei Winkelschleifern mit Hilfe eines speziellen Flansches. ZENTRALBLATT für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie Heft 6 Band 58, Curt-Haefner Verlag, Heidelberg
SCHWARZE, S., NOTBOHM, G.; DUPUIS, H.; HARTUNG. E. (1997): Doseresponse relationships between whole-body vibration and lumbar disk disease A field study on 388 drivers of different vehicles. International Conference on Whole-body Vibration Injuries, Southampton, UK, 15. - 17.Sept. 1997, 5-6
SCHWARZLOSE, H. (1981):
Vorkommen von Hand-Arm-Vibrationen bei beruflichen Tätigkeiten. Zbl. f. Arbeitswissensch. 4, 227-234
VDI 2057 Blatt 1 (2002-09): Einwirkung mechanische Schwingungen auf den Menschen - Ganzkörper-Schwingungen
VDI 2057 Blatt 2 (2002-09): Einwirkung mechanische Schwingungen auf den Menschen - Hand-Arm Schwingungen

 

Hilfreiche Links

www.ergonomieexperten.de
www.kaelteprovokationstest.de
www.pallaesthesiometrie.de
www.ergonomie-im-netz.de